OFFENE GANZTAGESSCHULE AN DER MITTELSCHULE BURGKIRCHEN

„Vom Mittagessen bis zur fertigen Hausaufgabe“

Was ist eine „Offene Ganztagesschule“?

Die Offene Ganztagsschule setzt sich aus Schülern verschiedener Klassen und Jahrgangsstufen zusammen. Die Offene Ganztagsschule betreut die Schüler unmittelbar nach dem Unterrichtsende am Vormittag bis um 15:30 Uhr. Eine Betreuung ist bis 16:00 Uhr möglich. Sie ist eine Einrichtung, die eine zuverlässige Betreuung ihres Kindes garantiert. Es können drei bis vier Tage pro Woche nach Bedarf gebucht werden, so können Sie die Betreuung ihres Kindes flexibel gestalten.
Die Offene Ganztagsschule unterstützt, betreut und begleitet die Schüler vom Unterrichtsende bis zur fertigen schriftlichen Hausaufgabe. Zusätzlich werden auch viele Freizeitaktivitäten angeboten.

Wer betreut die Schüler?

Frau Andrea Ordner: Koordinatorin GTS, Fachpädagogin für Ganztagsschulen (IHK)

Frau Kathrin Beck: Sozialpädagogin

Frau Ingrid Dorfner, Frau Ella Blüchel, Frau Christa Huster, Frau Hannelore Krejcik: Betreuerinnen für Hausaufgaben und Freizeit

Was bietet die „Offene Ganztagesschule“?

Gemeinsames Mittagessen:
Warme Schulverpflegung durch die Mensa oder Selbstversorger
Hausaufgabenhilfe:
In Kleingruppen wird die Fertigstellung der Hausaufgaben
angestrebt. Weiter werden die Schüler soweit wie möglich beim Lernen und Üben unterstützt.

Freizeitangebote:
Basteln und Werken - Sport und Spiel - Backen und Kochen - Ringen und Rangeln – Selbstverteidigungskurse, um das Selbstbewusstsein zu stärken

Tagesablauf:
11:30 – 13:00 Uhr: Freizeit
13:00 – 13:30 Uhr: Mittagessen
13:30 – 14:00Uhr: Freizeit
14:00 – 15:00 Uhr: Hausaufgaben
15:00 – 15:30 Uhr: Freizeit

Was kostet die „Offene Ganztagesschule“?

Die Betreuung ist kostenlos. Wir bieten das warme Mensaessen für 4,00 Euro an.
Schüler aus finanziell schwachen Familien können über die Leistungen für Bildung und Teilhabe einen Zuschuss beantragen und zahlen dann nur 1 € für das Mittagessen.

Was sollte man noch beachten?

Bei der Offenen Ganztagsschule handelt es sich um eine schulische Einrichtung, d. h. bei einer Anmeldung ist der Besuch für das ganze Schuljahr verpflichtend! Die Regeln der Schul- und Hausordnung gelten auch für die Offene Ganztagsschule.